Startseite Kontakt Impressum
Logo Schnitz|Stand|Ort|Rhön

Schnitz|Stand|Ort Sandberg

Schnitzgewerbe und Hausierhandel

AUSSTELLUNGS-PAVILLON SANDBERG

Der Ausstellungspavillon in der Schulstraße 1 verdeutlicht die Bedeutung Sandbergs als Schnitz|Stand|Ort. Der Neubau beherbergt wechselnde Ausstellungen renommierter Holzschnitzer und Holzbildhauer und soll als Treffpunkt für Einheimische, Gäste und Künstler dienen.

Einweihung und Eröffnung des Ausstellungspavillons war am 21. Juni 2015.

INFORMATIONSSKULPTUR

Direkt am Sandberger Ausstellungspavillon finden Sie die Informationsskulptur zum Schnitz|Stand|Ort|Rhön. Hier sind alle Informationen zum Schnitz|Stand|Ort|Sandberg sowie zu den anderen Stand|Orten zusammengetragen. Eine Skulptur der Künstlerin Karin Qader stellt zudem die Schnitz-Tradition in Sandberg auf künstlerische Weise dar.

WEITERE INFOS

Gemeinde Sandberg
Schulstraße 6 ∙ 97657 Sandberg
Tel.: 09701 910 00 ∙ Fax: 09701 9100-28
E-Mail: post@sandberg-rhoen.de
www.sandberg-rhoen.de

Bildnachweise: historische Fotos: privat, Foto Schwalben: FranKonzept, Foto Informationsskulptur: Karin Qader, Kartengrafik: GrafikDesign Schikora

Besichtigungsmöglichkeit der Offenen Schulgalerie der Staatl. Berufsfachschule für Holzbildhauer in Bischofsheim

7.1. - 20.12.2019

montags bis donnerstags 8.00 - 15.30 Uhr und freitags 8.00 - 12.00 Uhr (Achtung: nicht in den bayerischen Schulferien!)

 

www.skulpturenschule-bischofsheim.de

 

 

Terminvorschau

Holzschnitzkurs Ostern

15. - 17./18.04. 2019

Unter fachmännischer Anleitung den kreativen Umgang mit Holz erlernen.
Info und Anmeldung unter www.bischofsheim.info

Holzschnitzkurs Christi Himmelfahrt

30.05. - 01.06. 2019

Unter fachmännischer Anleitung den kreativen Umgang mit Holz erlernen.
Info und Anmeldung s. www.bischofsheim.info

(Holz-)Kunsthandwerkermarkt im Rahmen des Böschemer Stadtfestes

Samstag 20. Juli 2019 von 13 - 18 Uhr und Sonntag, 21. Juli 2019 von 11.00 - 18.00 Uhr

Das Stadtfest ist das Fest des Jahres in Bischofsheim. Einheimische, Gäste und Heimaturlauber treffen sich am 20./21. Juli 2019 (Sa ab 13 Uhr, So ab 11 Uhr). Musik, Kulinarisches, Spaß, Spiel, Sport, Ausstellungen, (Holz-)Kunsthandwerkermarkt u.v.m. Genaues Programm ab Anfang Juli unter www.bischofsheim.info.